FLORENTIN & JANINE AZIA

Als Lehrer an der pädagogischen Hochschule in Kinshasa beschäftigt Florentin sich besonders mit der sozialen Integration von Straßenkindern. Als Vorsitzender des Vereins AESD leitet er das Projekt. Janine führt als Ärztin eine Ambulanz zur medizinische Versorgung von u.a. Straßenkindern.

HERBERT & INY MARTIN

Herbert koordiniert für die ZAM die Emmaus- Bibelkursarbeit im Kongo. Als Familie lebten sie einige Zeit in Kinshasa. Nun betreuen sie das Kinderdorf-Projekt von Deutschland aus. Regelmäßige Besuche in Kinshasa gehören ebenfalls zu seinen Aufgaben.

AUGUSTIN & MONIQUE NGEYITALA

Augustin hat viele Jahre als Lehrer gearbeitet und jetzt eine Schule in Boma gegründet. Ferner ist er für die Schneiderschule und das Kinderheim in Boma verantwortlich.

JAQUES & JONI KITULU

Jacques ist für das Projekt Soldatenwaisenkinder zuständig.

ILANGA & ADOLPHINE ONZELI

Ilanga ist für die Gehörlosenschule in Mbandaka verantwortlich.

Birgit Bolduan

Birgit betreut das HfK-Büro in Deuschland und kümmert sich um administrative Aufgaben.