Der Verein „Hoffnung für Kinder in Not e.V“. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern, die in Not sind und ohne die Versorgung durch Eltern oder Verwandte auskommen müssen, weiter zu helfen. Dazu gehören:

 

  • VERSORGUNG mit regelmäßigen Mahlzeiten, Kleidung und evt. Medikamenten, damit die Grundbedürfnisse gestillt sind.
  • SCHUTZ UND GEBORGENHEIT durch die Unterbringung in Häusern und Familien, damit Kinder in einem geeigneten Lebensraum groß werden können.
  • ERZIEHUNG UND AUSBILDUNG, damit aus Kindern lebensfähige und vertrauenswürdige Erwachsene werden.
  • EVANGELIUM, damit Kindern Hoffnung in Jesus Christus gegeben wird, die weit über ihr körperliches Leben hinaus geht.
  • Wir berufen uns auf den Einen, der sich „Vater der ... Waisen“ nennt. IHM wollen wir in der Versorgung der Straßenkinder vertrauen.
  • Wir lassen Menschen, denen Gott das Herz geöffnet hat, gerne an unseren Projekten teilhaben, indem sie unsere Arbeit im Gebet tragen und/oder uns finanziell unterstützen.
  • Wir vermitteln Patenschaften für einzelne Straßenkinder.